Polizei, Kriminalität

Elmshorn - Kind von LKW erfasst

01.12.2016 - 17:35:40

Polizeidirektion Bad Segeberg / Elmshorn - Kind von LKW erfasst

Bad Segeberg - Heute Morgen ist es im Bereich der Kreuzung Berliner Straße / Reichenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem Kind gekommen, infolgedessen die Schülerin mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus transportiert worden ist.

Der Unfall ereignete sich gegen 8 Uhr auf der B 431. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge erfasste ein 50-jähriger Berufskraftfahrer im Rahmen eines Abbiegemanövers mit einer Sattelzugmaschine die 7-Jährige, welche gerade mit einem Fahrrad die Berliner Straße überquerte.

Die gestürzte Schülerin kam mit leichten Verletzungen davon und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/19027 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_19027.rss2

Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg

Nico Möller Telefon: 04551-884-2022 Handy: 0160-3619378 E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!