Polizei, Kriminalität

Eisenbach / Hochschwarzwald - Einbruch in Ausstellung - ZEUGENAUFRUF

23.04.2017 - 17:06:36

Polizeipräsidium Freiburg / Eisenbach/Hochschwarzwald - Einbruch ...

Freiburg - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald - Eisenbach - In der Nacht zum Sonntag wurde in die Halle der derzeit stattfindenden "Antik-Uhrenbörse Eisenbach" eingebrochen. Die Täter stahlen trotz umfangreicher Sicherheitsmaßnahmen Exponate im Wert von mehreren zehntausend Euro. Wer Verdächtiges beobachtet hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter Telefon 07651 93360 an das Polizeirevier Neustadt zu wenden.

Stand: 23.04.2017, 14.00 Uhr

RTN/hs FLZ/hw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!