Polizei, Kriminalität

Einzelner Raser im Stadtgebiet

10.04.2017 - 15:12:11

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Einzelner Raser im ...

Bad Pyrmont - In der Nacht zu Samstag fiel einer Funkstreifenbesatzung gegen 00.15 Uhr ein Daimler Benz A-Klasse auf, der mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit Straßen im Stadtgebiet befuhr. Auf der Löwenser Straße, in Höhe des Krankenhauses, konnte die Funkstreifenbesatzung mit gleichbleibendem Abstand hinter dem Mercedes herfahren. Der Tacho des Funkstreifenwagens zeigte dabei Geschwindigkeiten von 115 km/h oder mehr an. Nach Abzug diverser Toleranzen wird dem 22-jährigen Fahrzeugführer eine Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 40 km/h vorgeworfen, denn auf der Löwenser Straße (innerorts) sind nur 50 km/h zulässig. Der Fahrzeugführer muss neben einem Bußgeld mit einem Fahrverbot rechnen.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57895 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57895.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Polizeikommissariat Bad Pyrmont PHK Schiffling Telefon: 05281/94060 E-Mail: poststelle@pk-bad-pyrmont.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!