Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

Einzelmeldung f?r den Bereich Cloppenburg

31.01.2021 - 16:02:19

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta / Einzelmeldung f?r den ...

Cloppenburg/Vechta - Cloppenburg - Nachtragsmeldung zum T?tungsdelikt vom 30. Januar 2021

Wie bereits berichtet kam es am Samstag, 30. Januar 2021, im Wallfahrtsweg in Cloppenburg zu einem T?tungsdelikt. Im Rahmen der unverz?glich eingeleiteten Ermittlungen k?nnen nun weitere Erkenntnisse mitgeteilt werden. Demnach handelt es sich bei dem 30-j?hrigen Tatverd?chtigen um den Ehemann der 27-j?hrigen Verstorbenen. Der 6-j?hrige Junge war der gemeinsame Sohn der beiden. Der Tatverd?chtige kontaktierte selbst ?ber den Notruf die Einsatzkr?fte und lie? sich anschlie?end widerstandslos am Ereignisort vorl?ufig festnehmen. Er wurde anschlie?end in den Polizeigewahrsam verbracht. Bei der Tatwaffe handelte es sich nach derzeitigem Ermittlungsstand um ein Messer. Der Tatverd?chtige wurde am Sonntag, 31. Januar 2021, dem Ermittlungsrichter bei dem Amtsgericht Oldenburg vorgef?hrt. Dort wurde gem?? dem Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg die einstweilige Unterbringung des 30-J?hrigen in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet. Der Tatverd?chtige machte bislang keine Angaben zum Tatvorwurf.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta Hendrik Ebmeyer, POK Pressestelle Telefon: 04471/1860-103 E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb urgvechta-33.html

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/70090/4826366 Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta

@ presseportal.de