Polizei, Kriminalität

Einsatz der Feuerwehr in Bützow

14.04.2018 - 00:16:30

Polizeipräsidium Rostock / Einsatz der Feuerwehr in Bützow

Bützow - Am 13.04.2018, gegen 18:30 Uhr, kam es im Bützower Vierburgweg in der dortigen Molkerei zu einem Einsatz der Feuerwehr. Nach Aussagen der vor Ort eingesetzten Kameraden kam es im Kühlkreislauf der Anlage aufgrund eines undichten Ventils zum Austritt von geringen Mengen des gasenden Ammoniaks. Das Leck konnte aufgefunden und geschlossen werden. Anschließend wurde das Objekt gelüftet. Personen kamen nicht zu Schaden, es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für die Bevölkerung. Der Vierburgweg musste im Bereich der Molkerei wegen des laufenden Feuerwehreinsatzes für den Verkehr gesperrt werden.

Nico Findeklee Polizeipräsidium Rostock

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke, Stefan Baudler Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!