Obs, Polizei

Eingeklemmt und schwer verletzt - Mettmann / Wülfrath - 1901049

14.01.2019 - 11:16:54

Polizei Mettmann / Eingeklemmt und schwer verletzt - Mettmann / ...

Mettmann - Am Sonntagabend des 13.01.2019, gegen 18.45 Uhr, kam es in der außerörtlichen Kreuzung "Bibelskirch", an Meiersberger Straße (L 422) / Rohdenhauser Straße (L 426) / Obschwarzbach, an der Ortsgrenze von Mettmann und Wülfrath, zu einem schweren Verkehrsunfall (siehe auch Pressemitteilung / Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de