Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

07.01.2020 - 03:26:28

Polizeipräsidium Hamm / Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Herringen - Eine 45-Jährige wurde am Montag, 06. Januar, gegen 16.05 Uhr, auf der Spenglerstraße bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Ein 21-jähriger Mann beabsichtigte mit einem Toyota von einer Grundstückseinfahrt auf die Spenglerstraße abzubiegen. Dabei stieß er mit dem Mitsubishi der 45-Jährigen zusammen, die die Spenglerstraße in Richtung Küferstraße befuhr. Ein Rettungswagen brachte die Frau zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die Spenglerstraße gesperrt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4484935 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de