Polizei, Kriminalität

Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall

14.11.2017 - 13:21:57

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Eine Leichtverletzte bei ...

Ludwigshafen - Bei einem Auffahrunfall auf der B44, Höhe Auffahrt Heinigstraße, wurde gestern Abend, 13.11.2017, 19.15 Uhr, eine 22-jährige Polo Fahrerin leicht verletzt. Die Polo Fahrerin war auf der B44 in Richtung Bad Dürkheim unterwegs. An der Auffahrt Heinigstraße wollte ein Auto-Fahrer auf die B44 auffahren. Um diesem das Auffahren zu ermöglichen, bremste die 22-Jährige ihren Polo ab. Die Nachfolgende 54-jährige Peugeot-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf den Polo auf. An beiden Wagen entstand Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sandra Giertzsch Telefon: 0621-963-1032 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!