Polizei, Kriminalität

Eindringling trifft auf Bewohnerin - Seniorin schwer verletzt

09.11.2018 - 13:11:54

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Eindringling trifft auf ...

Landkreis Verden - Achim/Bierden. Ein bislang unbekannter Täter hat sich am Donnerstagvormittag auf unbekanntem Wege Zutritt in eine Wohnung an der Straße Am Werder verschafft. Kurz nach 11 Uhr nahm die anwesende 90-jährige Bewohnerin plötzlich den Fremden in ihrer Wohnung wahr. Beim Zusammentreffen zwischen dem Eindringling und der Seniorin kam die Dame zu Fall. Während die Frau dabei schwere Verletzungen erlitt, flüchtete der Mann in unbekannte Richtung. Unklar ist derzeit, ob er mit oder ohne Beute vom Tatort floh. Die Verletzte musste zur Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren werden. Von dem Täter liegt eine Beschreibung vor. Demnach handelt es sich bei ihm um einen höchstens 35-jährigen, schlanken und großen Mann mit dunklen bis grauen Haaren. Er sprach akzentfreies Deutsch und war bekleidet mit einem Parka. Die Polizei Achim hat die Ermittlungen wegen räuberischen Diebstahls aufgenommen. Die Beamten des Kriminal- und Ermittlungsdienstes bitten mögliche Zeugen, sich unter Telefon 04202/9960 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 www.polizei-verden-osterholz.de www.twitter.com/Polizei_VER_OHZ

@ presseportal.de