Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Moritzberg und Itzum

19.12.2017 - 15:46:46

Polizeiinspektion Hildesheim / Einbrüche in Moritzberg und Itzum

Hildesheim - Gestern Abend kam es in den Straßen Wolfstieg und Spandauer Weg zu zwei Einbrüchen. Bei beiden Taten wurde Schmuck gestohlen. In dem Ortsteil Moritzberg wurde die Terrassentür einer Doppelhaushälfte aufgehebelt. Anschließend wurden die Wohnräume durchgesucht. Aufgrund der Aussagen der Geschädigten kann die Tatzeit auf eine Dreiviertelstunde begrenzt werden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem Zeitraum zwischen 16:45 Uhr und 17:30 Uhr gemacht haben. In Itzum wurde ebenfalls eine Terrassentür als Einstieg genutzt. Zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr wurde der Glaseinsatz der Tür mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Auch hier wurden sämtliche Räume in allen Etagen aufgesucht und nach Wertsachen durchwühlt. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Kristin Schuster Telefon: 05121/939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!