Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Marburg und Wetter

07.01.2020 - 10:21:29

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf / ...

Marburg-Biedenkopf - Marburg - Kellerfenster aufgebrochen - Bargeld gestohlen

Nach dem Einstieg durch ein aufgebrochenes Kellerfenster durchsuchte der Täter Büros, Küche, Sozialraum und Sekretariat. Der Einbruch in das Bürogebäude in der Hans-Sachs-Straße endete mit dem Diebstahl der Porto- und Kaffeekasse mit einem vielleicht soeben dreistelligen Bargeldbetrag. Nach den Ermittlungen näherte sich der Täter über den Parkplatz und das Gartengelände. Die Tat war zwischen 16 Uhr am Freitag und 05.30 Uhr am Montag, 06. Januar. 'Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

Wetter - Garage aufgebrochen - Werkzeug und Bargeld weg

In der Nacht zum Montag, 06. Januar brach ein Einbrecher in der Binge eine Tür zu einer Garage auf. Aus der Garage stahl er eine Blechdose, die als Handkasse dient, eine Stihl Kettensäge, sowie zwei Akkuschrauber und eine Akkuhandkreissäge, beides Geräte des Herstellers Makita. In dem in der Garage unverschlossen abgestellten Auto fand und stahl der Täter zudem eine Geldbörse. Insgesamt beträgt der Schaden durch diesen Einbruch ca. 5000 Euro.

Wer hat zu den geschilderten Einbrüchen verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer hat verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen? Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

Kripo Marburg, Tel. 06421/406-0.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Raiffeisenstraße 1 35043 Marburg Telefon: 06421-406 120

E-Mail: pressestelle-marburg.ppmh@polizei.hessen.de http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/4484987 Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Marburg-Biedenkopf

@ presseportal.de