Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Kellerräume

25.07.2017 - 12:57:08

Polizeipräsidium Mainz / Einbrüche in Kellerräume

Mainz - Wilhelm-Theodor-Römheld-Straße, 24.07.2017, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr: Im Verlauf des gestrigen Montags wurden in zwei separaten Kellerräumen eines Mehrfamilienhauses mehrere abgeschlossene Parzellen aufgebrochen. Sie waren jeweils mit einem Vorhängeschloss verschlossen. Aufgebrochen wurden insgesamt drei Parzellen. Weitere drei Parzellen waren angegangen, aber nicht aufgebrochen worden. Ob etwas und was gestohlen wurde, muss noch ermittelt werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion 2 in der Neustadt: 06131 - 65 4210

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!