Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Keller

27.03.2017 - 14:46:42

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Einbrüche in Keller

Wilhelmshaven - Wilhelmshaven. Im Stadtteil Heppens ist es zu diversen Einbrüchen gekommen. Einmal in der Kaakstraße und zweimal im Mühlenweg wurde in der Zeit vom 25.03.17, 18 Uhr bis zum 26.03.2017, 14.15 Uhr, versucht, die jeweiligen Hauseingangstüren aufzubrechen. Vollendete Einbrüche in Kellerräumen wurden der Polizei in einem Haus in der Gökerstraße und in der Friedrikenstraße gemeldet. Vermutlich wurde bislang kein Diebesgut erlangt. Hinweise bitte an die Polizei Wilhelmshaven unter 04421/9420.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!