Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

NRW, Polizei

Einbrüche in Geschäfte

09.01.2020 - 15:06:50

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Einbrüche in Geschäfte

Erkelenz - Indem sie die Eingangstür aufbrachen, drangen unbekannte Täter am Mittwoch (8. Januar), gegen 00 Uhr, in eine Bäckerei an der Kölner Straße ein. Was sie entwendeten, wird noch ermittelt.

Gegen 2.40 Uhr wurde in derselben Nacht und ebenfalls auf der Kölner Straße ein Bekleidungsgeschäft aufgebrochen. Die Täter beschädigten die Eingangstür. Ob sie ins Gebäude eindrangen und was sie stahlen, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4487639 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de