Polizei, Kriminalität

Einbrüche in Gastronomiebetriebe

27.03.2017 - 15:21:26

Polizei Düren / Einbrüche in Gastronomiebetriebe

Hürtgenwald/Düren - Zwei Einbrüche in Gastronomiebetriebe nahm die Polizei am Sonntagmorgen auf.

Ein Unbekannter drang gewaltsam zwischen 00:45 und 01:00 Uhr in einen Gasthof in der Vossenacker Straße Germeter ein. Er durchwühlte Schränke und Schubladen und nahm daraus Messer an sich. Anschließend entkam er unerkannt.

Zwischen 05:30 und 10:30 Uhr öffneten Diebe gewaltsam ein Fenster zu Räumlichkeiten in der Alten Jülicher Straße. Hier brachen sie Spielautomaten auf und entwendeten Münzgeld sowie elektronisches Gerät.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 02421 949-6425 zu melden.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!