Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrüche im HSK

27.11.2019 - 13:26:31

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis - Brilon: Unbekannte Täter scheiterten in der Nacht zum Dienstag bei einem Einbruch in ein Wohn- und Geschäftshaus an der Derkere Straße. Zwischen 19 Uhr und 09.30 Uhr versuchten die Einbrecher die Tür des Lebensmittelladens aufzubrechen. Sie schafften es jedoch nicht ins Gebäude einzudringen. Ohne Beute flüchteten sie vom Tatort. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 in Verbindung.

Marsberg: Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum Dienstag in das Gebäude einer Bankfiliale an der Sauerlandstraße ein. Die Täter brachen ein Fenster auf und gelangten in einen verschlossenen Nebenraum der Filiale. Hier lagerten leere Geldkassetten. Die Täter öffneten eine Kassette und flüchteten anschließend ohne Beute vom Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Marsberg unter 02992 - 90 200 3711 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4451914 Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

@ presseportal.de