Polizei, Kriminalität

Einbrüche im HSK

14.09.2018 - 12:21:48

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis - Winterberg: Vermutlich durch eine nicht verschlossene Kellertür konnten unbekannte Täter am Mittwoch in ein Einfamilienhaus an der Ruhrstraße eindringen. Zwischen 14.15 Uhr und 15.15 Uhr betraten die Einbrecher das Haus und konnten eine Geldbörse und Schmuck entwenden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Winterberg unter 0 29 81 - 90 200 in Verbindung. Bestwig: In der Nacht zum Mittwoch brachen unbekannte Täter eine Garage in Föckinghausen auf. Ein Anwohner hörte um 03.20 Uhr verdächtige Geräusche auf der Straße. Der Einbruch wurde jedoch erst am nächsten Abend bemerkt. Unbekannte Täter hatten das Vorhängeschloss einer Garage geknackt. Nach bisherigen Kenntnisstand wurden jedoch keine Gegenstände aus dem Inneren entwendet. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de