Polizei, Kriminalität

Einbrüche im HSK

13.09.2018 - 12:47:38

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Einbrüche im HSK

Hochsauerlandkreis - Bestwig: Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zum Mittwoch ein Kellerfenster eines Hotels in Föckinghausen auf. Aus dem Hotel konnten die Einbrecher Bargeld und eine Geldbörse entwenden. Beim Versuch die Tür eines Schuppens aufzuhebeln wurden die Täter möglicherweise gestört. Die Täter ließen ihr Aufbruchswerkzeuge am Tatort zurück und flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei in Meschede unter 0291 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de