Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbrüche durch Supermarkt-Dächer

13.01.2020 - 14:21:38

Polizei Paderborn / Einbrüche durch Supermarkt-Dächer

Bad Wünnenberg - (mb) Von Sonntag auf Montag sind Einbrecher durch die Dächer von zwei Supermärkten in die dort ansässigen Bäckereifilialen eingestiegen.

Am Sonntagmittag war in beiden Gebäuden noch alles in Ordnung. Als die ersten Beschäftigen eines Supermarkts am Zinsdorfer Weg gegen 04.45 Uhr zur Arbeit kamen, stellten sie den Einbruch fest. Die Täter waren auf das Dach des Gebäudes geklettert und hatten Dachpfannen abgenommen. Über die Zwischendecke waren sie bis zur Bäckereifiliale gelangt. Dort hatten sie Deckenplatten ausgehoben und waren in die Filialräume geklettert.

An der Bürener Straße machten Supermarkt-Angestellte gegen 05.35 Uhr ähnliche Entdeckungen. Auch hier waren die Einbrecher durch das Dach in die Bäckerei gelangt und müssen auch über den gleichen Weg wieder geflüchtet sein. In beiden Fällen machten die Einbrecher keine Beute.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4490317 Polizei Paderborn

@ presseportal.de