Polizei, Kriminalität

Einbruchswerkzeug Gullydeckel

13.03.2018 - 12:46:48

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Einbruchswerkzeug Gullydeckel

Northeim - Northeim, Stettiner Straße - In der Nacht zum Dienstag, 13. März 2018

NORTHEIM (fal) - In der Nacht zum Dienstag ist ein Unbekannter in das Autohaus gegenüber der Tankstelle an der Göttinger Straße eingebrochen. Der Täter erbeutete dabei eine Kaffeekasse mit etwas Bargeld. Um in das Gebäude zu gelangen, warf der Einbrecher einen Gullydeckel gegen die Verglasung der Eingangstür. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro.

Die Northeimer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht zum Dienstag auf dem Gelände des Autohauses etwas Auffälliges beobachtet haben oder die den Knall beim Einschlagen der Scheibe vernommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 bei der Northeimer Dienststelle zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!