Polizei, Kriminalität

Einbruchsdiebstahl in Keller

11.10.2018 - 11:01:42

Polizeipräsidium Mainz / Einbruchsdiebstahl in Keller

Mainz - Mittwoch, 26.09.2018, 12:00 Uhr bis Mittwoch, 10.10.2018, 18:15 Uhr

Am Mittwoch stellt ein 32-Jähriger fest, dass in Kellerparzellen des Wohnhauses in der Werderstraße eingebrochen wurde. Der unbekannte Täter erlangt auf bislang ungeklärte Weise Zutritt zu den Kellerparzellen des Hauses. Der 32-jährige Geschädigte gibt an, dass die Hauseingangstür manchmal unverschlossen sei; die Zugangstür zum Keller sei jedoch immer verschlossen. Es können keine Aufbruchsspuren an der Kellertür festgestellt werden, an den Kellerparzellen sind Holzlatten beschädigt. Der Täter entwendet verschiedene Gegenstände. Es liegen keine Täterhinweise vor. Die Ermittlungen dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de