Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch(versuch) in Wohnhäuser, Garage und Supermarkt

02.01.2020 - 16:46:28

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Einbruch in ...

Lüdenscheid - Über den Jahreswechsel waren Einbrecher aktiv. Während die Bewohner oder Mitarbeiter gefeiert haben oder verreist waren, verschafften sich im Märkischen Kreis mindestens 27-mal ungebetene Gäste Einlass in Wohnungen, Kindergärten oder Firmen. Wenn Opfer im Urlaub sind, stellen sie den Einbruch erst Tage später fest oder die Beute lässt sich erst später ermitteln.

Die Lüdenscheider Fälle:

In Lüdenscheid sind Unbekannte Täter zwischen dem 20. Dezember und dem Neujahrstag, 15.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus Am Westhang eingebrochen. Sie brachen ein Fester auf, kletterten in das Haus und durchsuchten das Erdgeschoss. Die Täter flüchteten mit Schmuck, Mobiltelefon, Uhr und Parfümflaschen.

Unbekannte gelangten am Montagabend auf unbekannte Weise in ein Mehrfamilienhaus Am Wittberge. Sie versuchten eine Wohnung und mehrere Keller aufzubrechen. An der Wohnungstür scheiterten sie. Aus den Kellern wurde augenscheinlich nichts entwendet.

Zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag wurde versucht, die Haupteingangstür eines Supermarktes an der Knapper Straße aufzubrechen. Es entstand Sachschaden.

An der Kalver Straße wurde zwischen dem 10. Dezember und Silvester aus einer Garage ein Fahrrad gestohlen. Es handelt sich um ein schwarz-rotes Mountainbike vom Typ Specialized Epi Fully FSRL mit 26-Zoll-Rädern.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02351/9099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1222 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65850/4482383 Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

@ presseportal.de