Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch - Täter entwenden Bargeld

13.01.2020 - 12:41:29

Kreispolizeibehörde Herford / Einbruch - Täter entwenden Bargeld

Löhne - (kup) Am Samstag (11.1.), in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 20.00 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus an der Friedrich-Rückert-Straße ein. Über ein Fenster, das die Täter aufhebelten, gelangen sie in das Innere des Gebäudes. Dort durchwühlten sie Schränke und Schubladen. Dabei entwendeten sie Bargeld. Die Kriminalwache konnte Fußabdruckspuren sicherstellen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Die Direktion Kriminalität bittet etwaige Zeugen, sich unter 05221 - 888 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4490044 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de