Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch - Täter durchwühlen Büroräume

08.01.2020 - 12:16:19

Kreispolizeibehörde Herford / Einbruch - Täter durchwühlen Büroräume

Herford - (kup) In der Zeit zwischen Montag (6.1.), um 19.00 Uhr, und Dienstag, um 6.10 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Firmengebäude an der Boschstraße ein. Als eine 39-jährige Angestellte am frühen Dienstagmorgen zur Arbeit kam, stellte sie ein offen stehendes Bürofenster fest. Die Unbekannten waren dieses angegangen, um sich Zugang zu dem Gebäude zu verschaffen. Im Innern der Büroräume durchsuchten sie auf mehreren Etagen Büros, durchwühlten Schreibtischschubladen und Schränke. Zudem schlugen sie eine Glastür ein. Der bislang bekannte Schaden beläuft sich auf mindestens mehrere hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Herford unter 05221 - 888 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4486217 Kreispolizeibehörde Herford

@ presseportal.de