Obs, Polizei

Einbruch misslang

13.03.2018 - 16:07:02

Polizei Düren / Einbruch misslang

Düren - Der Versuch, im Verlauf des Montag in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Binsfelder Straße zu gelangen, schlug fehl.

Der oder die Täter versuchten zwischen 09:00 und 14:45 Uhr, die Wohnungstür aufzuhebeln. Diese war aber zusätzlich gesichert, so dass die Tür den Hebelversuchen stand hielt und die Unbekannten schließlich ihr Vorhaben auf gaben und flüchteten.

Sachdienliche Hinweise auf verdächtige Beobachtungen werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Notruf 110 erbeten.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!