Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in zwei Reihenhäuser

16.01.2020 - 15:14:54

Polizei Minden-Lübbecke / Einbruch in zwei Reihenhäuser

Petershagen - Zwei nebeneinanderliegende Reihenhäuser im Weidenweg waren im Laufe des Donnerstags das Ziel von Einbrechern. Hierbei erbeuteten sie Geld und Schmuck. Bei einem der Häuser brachen sie zunächst gewaltsam ein Fenster auf. Anschließend durchsuchten sie alle Räumlichkeiten. Hierbei schauten sie in sämtlichen Schränken und Schubladen nach. Dabei stießen sie auch auf einen Tresor, welchen sie unter Einsatz brachialer Gewalt öffnen konnten. Um ins Nachbarhaus zu gelangen, schlugen sie die Scheibe einer Terrassentür ein. Auch in diesem Anwesen durchwühlten die Unbekannten sämtliche Räume.

Hinweise bitte unter der Rufnummer (0571) 8866-0 an die Polizei in Minden.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4493906 Polizei Minden-Lübbecke

@ presseportal.de