Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Wohnhaus

04.11.2019 - 14:06:49

Polizeiinspektion Northeim / Einbruch in Wohnhaus

Northeim - Northeim, Georg-Friedrich-Haendel-Straße - Zwischen Freitag, 01.11.2019, 15.00 Uhr und Sonntag, 03.11.2019, 16.00 Uhr

NORTHEIM (fal) - In Abwesenheit der Hausbewohner sind am Wochenende Unbekannte durch ein aufgebrochenes Fenster in ein Wohnhaus an der Georg-Friedrich-Haendel-Straße eingestiegen. Das Einfamilienhaus wurde komplett durchsucht. Gestohlen wurden etwas Münzgeld und ein Staubsauger der Marke Dyson. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von ca. 900 Euro.

Das 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Northeim hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die zwischen Freitag- und Sonntagnachmittag in dem Wohngebiet rund um die Georg-Friedrich-Haendel-Straße auffällige Fahrzeuge oder Personen gesehen haben oder auch andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de