Polizei, Kriminalität

Einbruch in Wohnhaus

14.05.2017 - 11:51:35

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Einbruch in Wohnhaus

Northeim - Nörten-Hardenberg, An der Bünte, Sa. 13.05.17, 16.50 Uhr - So, 14.05.17, 0.40 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG (schw) - In der Zeit von Samstag, 13.05.17, 16.50 Uhr bis 14.05.17, 0.40 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in das Wohnhaus eines 49-jährigen Hauseigentümers in Nörten-Hardenberg ein und entwendete diverse Elektroartikel, Bargeld und Schmuck. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ca. 5.000,- EUR Zeugen, die in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Northeim in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!