Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Wohnhaus - Polizei hofft auf Zeugen

25.11.2019 - 13:42:09

Polizei Wolfsburg / Einbruch in Wohnhaus - Polizei hofft auf Zeugen

Wolfsburg - Wolfsburg, OT Fallersleben, Berliner Straße 23.11.2019, 16.30 Uhr - 17.30 Uhr

Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Berliner Straße kam es am Samstagnachmitttag zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr. Was die Täter dabei entwendeten und wie hoch der angerichtete Gesamtschaden ist werden die Ermittlungen in den nächsten Tagen ergeben. Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand gelangten die Täter im angegebenen Zeitraum unter Überwindung des Gartenzauns auf das Grundstück. Hier begaben sie sich an die Gebäuderückseite und öffneten gewaltsam ein Fenster, durch welches sie ins Innere des Hauses stiegen. Anscheinend wurden die Einbrecher durch die unerwartete Rückkehr der Hauseigentümer gestört, denn es wurden keine Räumlichkeiten durchsucht. Die Schadensermittlung dauert an. Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn, Anwohnern oder auch Autofahrern verdächtige Personen im Bereich der Berliner Straße aufgefallen sind. Hinweise an die Polizeiwache in der Heßlinger Straße, Rufnummer 05361/4646-0

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Thomas Figge Telefon: +49 (0)5361 4646 204 E-Mail: pressestelle@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56520/4449422 Polizei Wolfsburg

@ presseportal.de