Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Werkstatt - Täter entwenden Motorräder

22.11.2019 - 14:36:33

Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Einbruch in ...

Coppenbrügge - In der Nacht von Dienstag (19.11.2019) auf Mittwoch (20.11.2019) brachen unbekannte Täter in eine Werkstatt in Coppenbrügge ein und entwendeten vier Motorräder.

Zwischen 17.10 Uhr und 11.00 Uhr gelangten die Täter auf bisher unbekannte Art und Weise in die Räumlichkeiten der Werkstatt in der Dammstraße. Entwendet wurde eine BMW R1250 GS, eine KTM 300 EXC, eine Kawasaki Versys 1000, sowie eine Yamaha xvs 1100 im Gesamtwert von ca. 35.000 Euro. Die Fahrzeuge wurden mit den Originalschlüsseln entwendet.

Das für Einbruch zuständige 2. Fachkommissariat der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten gehen davon aus, dass die Maschinen mit einem größeren Fahrzeug, möglicherweise einem Transporter, abtransportiert wurden.

Zeugen, die der Nacht von Dienstag (19.11.2019) auf Mittwoch (20.11.2019) verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05151/933-222, bei der Polizei Hameln, zu melden. Ebenso Personen, die Hinweise auf den Verbleib der Motorräder geben können.

Rückfragen bitte an:

Stephanie Heineking-Kutschera Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 05151/933-104 E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz minden/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57895/4447617 Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

@ presseportal.de