Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Supermarkt

07.11.2019 - 15:06:34

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Einbruch in Supermarkt

Waldfeucht-Haaren - Am Donnerstag, 7. November, drangen Einbrecher, gegen 2.40 Uhr, in einen Supermarkt an der Johannesstraße ein. Sie hebelten eine Tür auf, um in den Verkaufsraum zu gelangen. Nach ersten Erkenntnissen entwendeten sie Tabakwaren und flüchteten unerkannt. Durch Videoüberwachung konnte ermittelt werden, dass es sich um zwei offensichtlich männliche Täter handelte, die dunkel gekleidet und maskiert waren. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wer hat beobachtet, ob die Täter mit einem Fahrzeug anreisten und/oder flüchteten? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 der Polizei in Heinsberg unter Telefon 02452 920 0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de