Obs, Polizei

Einbruch in soziale Einrichtung - Polizei bittet um Hinweise

27.03.2017 - 14:36:44

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Einbruch in soziale ...

Siegen-Geisweid - In der Nacht von Freitag (24.03.2017) auf Samstag (25.03.2017) drangen Unbekannte in ein Sozialkaufhaus in der Röntgenstraße ein.

Die Einbrecher scheiterten zunächst an der der Widerstandskraft der Eingangstür. Anschließend schlugen sie ein Kellerfenster ein und konnten so in das Gebäude einsteigen. Dabei richteten sie einen Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro an. Zur Beute liegen noch keine Angaben vor. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!