Polizei, Kriminalität

Einbruch in Schule

10.10.2017 - 14:37:02

Polizei Bielefeld / Einbruch in Schule

Bielefeld - KL/ Bielefeld/ Brackwede- Eine Zeugin meldete der Polizei in den frühen Dienstagmorgenstunden, 10.10.2017, einen Einbruch in einer Schule am Stadtring. Der Täter konnte vor dem Eintreffen der Polizei flüchten.

Gegen 02:00 Uhr rief eine 28-jährige Bielefelderin den Notruf der Polizei an. " Im Bereich der Schule habe ich ein Scheibenklirren gehört. Nun bewegt sich eine Person mit einer Taschenlampe im Gebäude."

Die alarmierten Streifenwagen waren kurze Zeit später am Einsatzort und umstellten das Schulgebäude. Der Einbrecher flüchtete sofort, der eingesetzte Polizeihund konnte seine Spur nicht weiterverfolgen. Die Nahbereichsfahndung verlief negativ.

In der Schule bemerkten die Beamten mehrere aufgebrochene Fenster und Türen. Der Einbrecher hatte die Räume nach Wertgegenständen durchsucht und einige Schließfächer gewaltsam geöffnet. Die Kriminalpolizei übernahm die Spurensicherung und stellte vom Täter mitgebrachtes Aufbruchwerkzeug sicher.

Vermutlich hat der Einbrecher keine Beute gemacht, da er während seiner Tat gestört wurde.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der 0521/545-0 entgegen.

Die Polizei lobt das schnelle Handeln der Zeugin. Rufen Sie bei verdächtigen Geräuschen immer die 110 und schildern Sie der Polizei ihre Beobachtungen.

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!