Polizei, Kriminalität

Einbruch in Reihenendhaus

02.02.2018 - 14:31:51

Polizeipräsidium Mainz / Einbruch in Reihenendhaus

Mainz-Bretzenheim - Donnerstag, 01.02.2018, 17:00 Uhr bis 22:45 Uhr:

Zu einem Einbruch in ein Reihenendhaus im Mainzer Südring kam es am späten Abend des Donnerstag. Das geschädigte Ehepaar verließ gegen 17:00 Uhr das Haus und bemerkte bei ihrer Heimkehr gegen 22:45 Uhr, dass die Haustür aufgehebelt worden war und sich das Schloss nicht mehr öffnen ließ. Den Polizeibeamten und den hinzugezogenen Kollegen der Berufsfeuerwehr Mainz gelang es, die Türe zu öffnen. Im Inneren stellten die Beamten fest, dass die Räume durchwühlt worden waren. Es fehlte Schmuck und ein Laptop.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an: 06131 - 65 3633

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!