Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Rautheim

28.11.2019 - 11:31:31

Polizei Braunschweig / Einbruch in Rautheim

Braunschweig - 26.11.2019, 17.30 - 20.15 Uhr Braunschweig, Rautheim

Unbekannte Einbrecher nutzten die Abwesenheit zu einem Einbruch in Rautheim.

Die 57-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße Vor dem Lindentore hatte das Haus gegen 17.30 Uhr als Letzte verlassen. Als der 59-jährige Ehemann gegen 20.15 Uhr nach Hause kam, bemerkte er den Einbruch und verständigte die Kriminalpolizei.

Unbekannte Täter hatten ein Fenster am Haus gewaltsam geöffnet und sich so Zutritt verschafft. Im Gebäude durchsuchten sie mehrere Behältnisse und Schränke. Sie nahmen Schmuck und Bargeld an sich und verließen das Haus unbemerkt. Der Wert der Beute liegt im vierstelligen Eurobereich.

Im Rahmen einer ersten Befragung war Nachbarn ein weißer Transporter mit Wolfenbütteler Kennzeichen aufgefallen. Ob dieser mit dem Einbruch in Verbindung steht, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Wer Hinweise zu dem genannten Transporter geben kann, wird gebeten, sich bei dem Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0531/476-2516 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11554/4452718 Polizei Braunschweig

@ presseportal.de