Polizei, Kriminalität

Einbruch in Nürtingen, Radfahrer in Reutlingen von Lkw angefahren

05.10.2018 - 18:26:36

Polizeipräsidium Reutlingen / Einbruch in Nürtingen, Radfahrer ...

Reutlingen - Radfahrer auf Zebrastreifen angefahren (Zeugenaufruf)

Die Verkehrspolizei Tübingen sucht unter Telefon 07071/972-8660 nach Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer am Freitagvormittag auf einem Zebrastreifen angefahren worden ist. Ein 49-Jähriger war um 10.30 Uhr mit seinem Lkw auf der Heppstraße unterwegs und wollte auf der Rechtabbiegespur in die Bantlinstraße einfahren. Hierbei erfasste er mit seinem Lastwagen frontal einen 43 Jahre alten Radfahrer, der mit seinem Mountainbike den parallel verlaufenden Fuß-/Radweg benutzte und auf dem Zebrastreifen zur Bantlinstraße fahren wollte. Durch die Kollision stürzte der Radler zu Boden und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er in einer Klinik zur Beobachtung stationär aufgenommen werden musste. (ms)

Nürtingen (ES): Einbrecher unterwegs

In die Räumlichkeiten einer Firma im zweiten Obergeschoss eines Hauses am Schillerplatz ist ein bislang unbekannter Täter eingebrochen. Der Unbekannte kletterte in der Zeit zwischen Donnerstagabend, 19 Uhr, bis Freitagmorgen, kurz vor acht Uhr, an der Gebäuderückseite über eine Mülltonne zu einem Fenster im ersten Stock hoch. Da dieses vermutlich unverschlossen war, konnte er ins Treppenhaus gelangen. Anschließend ging der Einbrecher nach oben und schlug die gläserne Eingangstür zu den Firmenräumlichkeiten zu Bruch. Im Inneren wurden sämtliche Schreibtische und Rollschränke in den Räumen geöffnet und durchwühlt. Über das genaue Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor. Kriminaltechniker kamen zur Spurensicherung vor Ort. Der angerichtete Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt. (ms)

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Schaal (ms), Telefon 07121/942-1104

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-0 E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de