Polizei, Kriminalität

Einbruch in Mülldeponie

03.01.2018 - 16:56:59

Polizeiinspektion Gifhorn / Einbruch in Mülldeponie

Wesendorf - Wesendorf, Kreisstraße 7 30.12.2017, 19.20 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Einbruch in ein Gebäude auf dem Gelände der Firma Remondis an der Kreisstraße 7, südlich von Wesendorf.

Bislang unbekannte Täter durschnitten dort den Maschendrahtzaun des Betriebsgeländes und suchten zielgerichtet eine dortige Halle auf. Aus dieser entwendeten sie mehrere Elektrogeräte (Schrott), die sie am Ende jedoch im Eingangsbereich zurückließen, vermutlich, weil sie gestört wurden.

Der Einbruch ereignete sich am vergangenen Samstag gegen 19.20 Uhr. Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bittet die Polizei in Meinersen, Telefon 05372/97850 oder die Polizei in Wesendorf, Telefon 05376/97390.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn Presse-/Öffentlichkeitsarbeit Thomas Reuter Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104 Fax: + 49 (0)5371 / 980-130 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!