Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Einbruch in Mehrfamilienhaus

04.12.2019 - 17:36:48

Polizei Düren / Einbruch in Mehrfamilienhaus

Aldenhoven - Den Einbruch in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Martinusstraße nahm die Kriminalpolizei am Dienstag auf.

Demnach drangen Unbekannte zwischen Montag, 16:00 Uhr, und Dienstag, 13:00 Uhr, in die Parterrewohnung ein. Als der Bewohner am Ende des Tatzeitraums zu seiner Wohnung zurückkehrte, stellte er zunächst fest, dass sich die Wohnungstür nicht öffnen ließ. Er begab sich auf die Rückseite des Hauses und musste feststellen, dass seine Balkontür offen stand. Diese war offenbar aufgehebelt worden. Er betrat seine Wohnung auf die gleiche Weise wie zuvor der oder die Einbrecher. Diese hatten nach betreten der Räumlichkeiten die Wohnungstür mit dem innen liegenden Schließriegel verschlossen, sodass diese von außen nicht mehr geöffnet werden konnte. Sämtliche Räume und Behältnisse waren nach verwertbarem Diebesgut durchwühlt worden. Nach ersten Feststellungen wurde Bargeld entwendet.

Die Kriminalpolizei hat Spuren am Tatort gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt die Leitstelle der Polizei unter der Notrufnummer 110 zu jeder Zeit entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/8/4458894 Polizei Düren

@ presseportal.de