Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Mehrfamilienhaus - Zeugen gesucht

11.11.2019 - 13:56:48

Polizei Paderborn / Einbruch in Mehrfamilienhaus - Zeugen gesucht

Paderborn-Schloß Neuhaus - (mh) Nach einem versuchten und einem vollendeten Wohnungseinbruch in Paderborn-Schloß Neuhaus sucht die Polizei nach Zeugen. Unbekannte Täter sind am Freitagabend gegen 19.15 Uhr und 20.45 Uhr in eine Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Hermann-Löns-Straße eingebrochen. Dort durchsuchten sie die Räume und verschwanden im Anschluss in unbekannte Richtung.

Samstagnacht versuchten unbekannte Täter zwischen 02.00 Uhr und 09.00 Uhr in ein Einfamilienhaus am Lerchenweg einzudringen, was ihnen aber nicht gelang. Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich über die Telefonnummer 05251/3060 zu melden.

Folgende Tipps können helfen, um Einbrüche zu vermeiden. Wenn das Haus verlassen wird, auch nur für kurze Zeit, sollte die Haustür immer abgeschlossen werden. Fenster, Balkon- und Terrassentüren sind stets zu verschließen. Gekippte Fenster bieten ansonsten eine Einstiegsmöglichkeit. Der Haustürschlüssel sollte niemals draußen versteckt und bei Verlust des Schlüssels muss der Schließzylinder getauscht werden. Falls eine längere Abwesenheit ansteht, sollten keine Hinweise darüber über die sozialen Medien oder auf dem Anrufbeantworter zu sehen beziehungsweise zu hören sein. Bei verdächtigen Beobachtungen sollte sofort die Polizei über die Notrufnummer 110 verständigt werden.

OTS: Polizei Paderborn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/55625 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_55625.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

@ presseportal.de