Polizei, Kriminalität

Einbruch in Ludwigsburg; Verkehrsunfall in Ditzingen

10.04.2018 - 13:11:57

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Einbruch in Ludwigsburg; ...

Ludwigsburg - Ludwigsburg-Ost: Tageswohnungseinbruch

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die Hinweise zu einem Einbruch geben können, der am Montag zwischen 06:30 Uhr und 14:00 Uhr in der Neckarstraße in Ludwigsburg-Ost verübt wurde. Nachdem sich bislang unbekannte Täter auf ungeklärte Weise Zugang zu einem Wohnhaus verschafft hatten, brachen sie gewaltsam im zweiten Stock die Tür zu einer Wohnung auf. Auf der Suche nach Wertvollem entwendeten sie eine Armbanduhr und Bargeld. Der Wert des Diebesguts dürfte im vierstelligen Bereich liegen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben gegen 13:20 Uhr drei unbekannte Männer im Alter zwischen 25 und 30 Jahren an der Haustür geklingelt. Inwiefern die Personen im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen, ist derzeit nicht bekannt.

Ditzingen: Radfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt musste am Montag ein 78 Jahre alter Radfahrer vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er gegen 17:00 Uhr auf dem Radweg zwischen Gerlingen und Ditzingen in einen Unfall verwickelt wurde. Der 78-Jährige war mit seinem Mountainbike parallel zur K 1689 auf dem Radweg in Richtung Ditzingen unterwegs. Nachdem er die "Tonmühle" entlang der "Glems" passiert hatte, kam ihm auf einem sehr schmalen, teil asphaltierten Abschnitt eine Radfahrergruppe entgegen. Er fuhr daraufhin nach rechts in den Grünstreifen und ließ die Gruppe vorbeifahren. Nach seinem Ausweichmanöver wollte der 78-Jährige vom Grünstreifen wieder auf den Asphaltbereich wechseln. Hierbei verlor er mutmaßlich die Kontrolle über sein Fahrrad, stürzte auf den Boden und erlitt schwere Verletzungen. Zum Unfallzeitpunkt trug er keinen Helm. An dem Mountainbike entstand geringer Sachschaden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!