Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

+++ Einbruch in Kiosk +++

08.01.2020 - 16:26:32

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland / +++ Einbruch ...

Oldenburg - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch - Tatzeit zwischen 23 und 7 Uhr - stiegen unbekannte Täter in die Räume eines Kiosks an der Alexanderstraße ein. Zunächst versuchten die Einbrecher, über den Tiolettenbereich ins Gebäude einzudringen. Dazu schlugen sie auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster ein und kletterten in einen WC-Raum. Wegen einer verschlossenen Zwischentür konnten sie jedoch von hier aus nicht in den Verkaufsraum gelangen und verließen das Gebäude wieder. Anschließend machten sie sich an der vorderen Eingangstür zu schaffen. Mit einem Hebelwerkzeug gelang es den Tätern schließlich, die Tür zu öffnen und das Gebäude zu betreten. Aus den Regalen entwendeten sie mehrere Hundert Packungen Tabakwaren und flüchteten unerkannt. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen. (27752)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland Pressestelle Stephan Klatte Telefon: 0441 790 4004 E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/4486705 Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

@ presseportal.de