Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Einbruch in Kiosk

06.09.2019 - 11:41:25

Polizei Bochum / Einbruch in Kiosk

Bochum - Am heutigen 6. September, gegen 1.40 Uhr, kam es auf der Untere Markstraße 1 zu einem Einbruch in einen Kiosk. Noch unbekannte Kriminelle warfen mit einem herausgehobenen Gullydeckel eine Scheibe am Kiosk ein. Hier entwendeten sie Zigaretten und flüchteten. Die beiden männlichen Täter sind circa 180cm groß. Einer trug einen weißen Pullover, der andere einen schwarzen Pulli. Das Bochumer Kriminalkommissariat 31 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234 909-8105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Marco Bischoff Telefon: 0234 9091022 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de