Polizei, Kriminalität

Einbruch in Kfz-Werkstatt

12.12.2017 - 13:01:27

Polizei Gütersloh / Einbruch in Kfz-Werkstatt

Gütersloh - Verl (CK) - Am vergangenen Wochenende (Samstag, 09.12., 15.00 Uhr bis Montagmorgen, 11.12., 08.00 Uhr) verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln eines rückwärtigen Bürofensters gewaltsam Zutritt zu den Innenräumen eines Kfz-Handels an der Bielefelder Straße.

Hier durchsuchten die Einbrecher das Büro und die Ausstellungshalle nach möglicher Beute. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen flüchteten sie mit einem Paar roter Kennzeichen (GT - 06792).

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Einbruch machen? Wer hat zur Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge am Tatort oder in dessen Nähe gesehen? Wer kann sonst Angaben zu diesem Sachverhalt machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!