Polizei, Kriminalität

Einbruch in Juweliergeschäft

12.06.2018 - 14:01:39

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Einbruch in Juweliergeschäft

Bad Münstereifel - In der Nacht von Montag auf Dienstag (2.22 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter in ein Juweliergeschäft auf der Werther Straße in Bad Münstereifel ein. Mehrere Anwohner wurden durch das Auslösen der Alarmanlage geweckt und informierten die Polizei. Die Täter entwendeten diverse Schmuckstücke. Ihr Tatwerkzeug aus Metall verloren sie auf der Flucht in Tatortnähe. Dieses konnte sichergestellt werden. Zur Suche nach den Tätern wurden mehrere Streifenwagen und auch ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera eingesetzt. Die Ermittlungen, auch zur entstandenen Schadenshöhe, dauern an. Beobachtungen und sachdienliche Hinweise werden erbeten.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251 799 203 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!