Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Jagdhütte

10.11.2019 - 03:06:51

Polizeidirektion Wittlich / Einbruch in Jagdhütte

Kennfus - Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Mittwoch, 06.11.2019 16:00 Uhr, bis Donnerstag, 07.11.2019 18:30 Uhr, in eine Jagdhütte in Kennfus (Bad Bertrich) ein. Durch Aufhebeln eines Fensters gelangen der oder die Täter schließlich in die Jagdhütte, nachdem man zuvor an der Eingangstür scheiterte. Aus der Jagdhütte wurden mehrere unterstützende Utensilien zur Jagdausführung gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 14000 Euro.

Die Polizei erbittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Einbruch in Verbindung stehen könnten, sich mit der Polizeiinspektion Zell in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zell Winzerstraße 26 56856 Zell (Mosel)

Ansprechpartner: Lothar Schneider

Telefon: 06542 9867 - 0 Fax: 06542 9867 -50 pizell@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de