Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Einbruch in Imbissbude

29.06.2020 - 13:56:38

Kreispolizeibehörde Olpe / Einbruch in Imbissbude

Attendorn - Sonntagnacht (28. Juni) zwischen 1.30 und 7.30 Uhr haben sich Unbekannte Zugang zu einem Grillimbiss in der Straße "Am Zollstock" in Attendorn verschafft. Sie schlugen nach derzeitigem Kenntnisstand die Glasscheibe der vorderen Eingangstür gewaltsam, vermutlich mit einem Stein, ein. In dem Imbiss beschädigten sie dann einen Zigarettenautomaten und entwendeten eine Geldkassette mit Bargeld im dreistelligen Bereich. Anschließend verließen sie die Räume durch die Hintertür. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren vor Ort und übernahm die Ermittlungen. Es entstand ein Sachschaden von rund 800 Euro am Gebäude. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02761-9269-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200/-10 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/4637119 Kreispolizeibehörde Olpe

@ presseportal.de