Polizei, Kriminalität

Einbruch in Heidenburghütte

05.07.2017 - 17:26:39

Polizeidirektion Kaiserslautern / Einbruch in Heidenburghütte

Kreimbach-Kaulbach - Am Dienstagabend meldet der Pächter der Heidenburghütte den Diebstahl von Leergut. Der oder die Täter durchtrennten eine Stahlkette und knackten das Schloss an der Tür. Gestohlen wurden 4 Kästen 0,75 l Sprudel, 4 Kästen 0,5 l Weizenbier sowie 2 Kästen 0,33 l Cola. Zeugen fiel in diesem Zusammenhang um kurz vor 20 Uhr ein schwarzer 5er Golf auf, der aus Richtung der Hütte gefahren kam. Der VW wäre mit einer männlichen Person - geschätztes Alter zwischen 20 und 25 Jahren - besetzt gewesen. Weiterhin hätte das vordere Kennzeichen gefehlt. Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei in Lauterecken melden unter der Telefonnummer: 06382/911-0.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117679 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117679.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080 www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!