Polizei, Kriminalität

Einbruch in Gymnasium - Kriminalpolizei ermittelt

05.11.2018 - 16:01:35

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Einbruch in Gymnasium - ...

Dormagen - In der Nacht von Sonntag auf Montag (4./5.11.) stiegen bislang unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Gymnasiums an der Haberlandstraße ein. Nach derzeitigem Kenntnisstand brachen sie im Inneren mehrere Räume auf und entleerten den Inhalt eines Feuerlöschers im Treppenhaus. Der oder die Täter machten offensichtlich keine Beute.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Spurensicherung ist erfolgt.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt das Kriminalkommissariat in Dormagen unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

@ presseportal.de