Polizei, Kriminalität

Einbruch in Grundschule

10.10.2017 - 15:36:49

Polizei Braunschweig / Einbruch in Grundschule

Braunschweig - Braunschweig, 09.10.2017

Wieder einmal nutzten noch Unbekannte die Herbstferien, um in eine Schule einzudringen. Diesmal traf es die Grundschule Ilmenaustraße. Im Lehrerbereich wurden diverse Schränke in den Büros durchsucht und Bargeld entwendet. Möglicherweise um Spuren zu verwischen wurde in den Räumen der Inhalt eines Feuerlöschers versprüht. Mitarbeiter einer Fensterreinigungsfirma hatten den Einbruch am Montag festgestellt. Die Tatzeit liegt bisherigen Ermittlungen zufolge zwischen Freitagmittag und der Nacht zum Montag.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!