Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Einbruch in Fotogeschäft - Zeugen gesucht

21.11.2019 - 13:36:23

Polizei Münster / Einbruch in Fotogeschäft - Zeugen gesucht

Münster - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (19.11., 18:00 Uhr bis 20.11., 09:00 Uhr) brach ein unbekannte Täter in ein Fotogeschäft an der Ludgeristraße ein. Der Täter öffnete gewaltsam das Oberlicht und kam so in das Geschäft. Aus der Kasse nahm er dann einen dreistelligen Bargeldbetrag. Danach flüchtete der Unbekannte mit seiner Beute.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen.

Verfasser: Felix Garmann

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 - 275 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4446082 Polizei Münster

@ presseportal.de